Nach vielen Weiterbildungen in den Bereichen der orthomolekularen Medizin , der Medizin im Allgemeinen ( Mensch und Tier) und vielen alternativen Heilmethoden sowie in tiefer Verbundenheit mit den Pflanzen, ihren Heilwirkungen, dem Wissen über das Wirken der Pflanzen im Körper, dem Verständnis vom Zusammenspiel der Organe, Muskeln, Knochen, Zähnen und deren Auswirkungen bei Disharmonien, biete ich nun auch ein Gesundheits-Coaching an. Hier werde ich mein Wissen an Sie weitergeben und Individuell schauen wie wir Ihren Körper, Ihren Geist und Ihre Seele am schnellsten wieder in den Einklang bringen.

Das gleiche biete ich auch für Ihr Tier an!


Unter anderem bin ich auch akkreditierte Omega-3-Fettsäureberaterin

https://www.swissmedicalplus.ch/shop/stores.php


Sie finden mich auch auf der Therapeutenliste DMSO und Co. von Dr.Hartmut Fischer

https://www.dmsoundcoonlineacademy.com/dein-gesundheitswerkzeugkasten-fur-privat-und-praxis


Ich habe ein Zertifikat "der innovativen Therapien der natürlichen Biophysik"

vom Leiter der Forschung Andreas Kalcker


Sie können Vergünstigungen der Produkte folgender Firmen über mich beziehen : Norsan, Tisso oder Natugena

Bitte senden Sie mir eine Email, dann bekommen Sie von mir einen Code um die Produkte direkt bei den Firmen günstiger zu beziehen. ( 10 %)


Diese Sitzung dauert 60 Min und kostet CHF 150,- diese entweder direkt in meiner Praxis bezahlt wird, über Twint, Paypal ( plus 3 %) oder aber ich sende Ihnen gern vorab eine Rechnung.


Was? Warum? Wie?

Wir nutzen die Kräfte der Natur mit natürlichen, nebenwirkungsfreien, ganzheitlichen Methoden und Heilmitteln, beugen Krankheiten durch gesunde Ernährung, Bewegung und Stressabbau vor. Im Heilungsprozess, aktivieren wir die Selbstheilungskräfte von Körper, Geist und Seele.

Arzt, Naturheilpraktiker und Naturärzte verfolgen die gleiche Aufgabenstellung, allerdings mit unterschiedlichen Denkansätzen und Methoden, immer öfter auch in kollegialem Zusammenwirken.

Die sanfte Heilkunst der Alternativmedizin erfordert in geringerem Umfang technisch-wissenschaftliche Kenntnisse, die mit hohem Studienaufwand erworben wurde. Meine Motivation dabei war die hohe Affinität zum leidenden Mitmenschen und meine persönliche Begabung und Berufung zum Heilen und Helfen

Mein Gesundheits-verständnis

Ganzheitlichkeit - alles ist miteinander vernetzt -

Die Gesundheit sitzt im Darm.

Der Darm ist die größte Kontaktfläche des Menschen zu seiner Umwelt. Die Oberfläche der Darmschleimhaut misst mit all ihren Windungen, Darmzotten und Falten ca. 800 Quadratmeter.

Unser Essen soll Nahrung und Medizin zugleich sein.

Der größte Beitrag zur lebenslangen Gesundheit ist die Ernährung. Fehlen dem Körper wichtige Bausteine, ist auch seine Funktion eingeschränkt.

Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen.

Unser Körper ist seit Jahrtausenden an die Pflanzen unserer Umwelt gewöhnt. Mittlerweile sind jedoch die meisten von ihnen aus unserem Ernährungsplan verschwunden. Gibt man alten Heilpflanzen eine Chance, sind chemische Keulen meistens nicht nötig.

Orthomolekulare Medizin

Die orthomolekulare Medizin (griech. orthós, richtig; molekular, aus lat. Baustein) ist eine maßgeblich von Linus Pauling beeinflusste alternativmedizinische Methode, in deren Mittelpunkt die Verwendung von Vitaminen und Mineralstoffen zur Vermeidung und Behandlung von Krankheiten steht.

Aus Sicht der orthomolekularen Medizin führen Krankheiten stets zu einem biochemischen Ungleichgewicht im Körper, das durch geeignete, gesunde Ernährung unter Hinzunahme von Nahrungsergänzungsmitteln ausgeglichen werden kann.

Stoffe wie Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, essentielle Fettsäuren und Aminosäuren sowie weitere sogenannte Vitalstoffe werden für den Körper verträglicher, risikoloser und heilsamer angesehen als körperfremde Stoffe wie synthetische Medikamente.

Im Regelfall empfiehlt die orthomolekulare Medizin eine wesentlich höhere tägliche Zufuhr an Vitaminen und Mineralstoffen als es in der Literatur empfohlen wird.

In Verbindung mit Phytotherapie ist die Orthomolekularmedizin ein wichtiges Instrument um nachhaltig und effektiv die Gesundheit der Menschen zu erhalten und falls notwendig auch wieder herzustellen.

Als orthomolekularia bezeichnet man Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine, essentielle Fettsäuren, Aminosäuren und weitere Vitalstoffe, wie z.B. Q10 als Nahrungsergänzungsmittel.